AUSFLUG MIT EINEM KLICK: ZWISCHEN DEN SCHLÖSSERN, VON MUGGIA BIS GRADISCA D'ISONZO (1)

07.04.2020

Heutzutage ist die einzig mögliche Reise die virtuelle, auch wenn es sich, wie in diesem Fall, um Ausflüge außerhalb der Stadt handelt, um die vielen, oft wenig bekannten und faszinierenden Schönheiten unserer Region zu entdecken. Wie unser Burgenerbe: mehr als hundert Burgen und Schlösser zwischen Festungen, Herrenhäuser (einige prächtig und gut erhalten, wenn nicht sogar bewohnt, andere zerstört), die die Geschichte einer Grenze, eines Limes und einer Brücke zwischen verschiedenen Mächten und Kulturen seit Anbeginn der Zeit erzählen. Diese erste Episode, die etwa eine Viertelstunde dauert, gibt einen allgemeinen Überblick, von den Castellieri bis zum prächtigen Palmanova, und beschreibt dann die Schlösser von Muggia bis Gradisca d'Isonzo, die durch diese Perle über der Adria, nämlich Duino, führen. Die nächste wird von Gorizia aus starten, um eine weitere wunderbare mittelalterliche Festung zu erreichen, die Stadt Venzone. Die Videos wurden von dem Journalisten Antonio Devetag gedreht.

GORIZIA3.0

Fotos: das Schloss von Duino, Fotos aus dem Web