ETWAS FUNKTIONIERT: DAS GRÜNE THEATER. WESHALB...

29.02.2020

Das Theater kann in einer Stadt als Tempel der Kultur angesehen werden. Sicherlich der perfekte Ort, an dem Sie sich treffen, Spaß haben, nachdenken und Emotionen erleben können. Und das Theater in Görz ist zu einem echten Treffpunkt für viele Görzer geworden und seit einigen Jahren ist es der Stolz der Stadt, ein regionaler Bezugspunkt.

Tatsächlich haben wir bereits die Saisonmitte erreicht, und Verdi verzeichnet Rekordzahlen: 10.000 Präsenzen und 9 ausverkaufte Shows. Nur eines kann diese Rekorde tatsächlich stoppen: die festgelegte Anzahl von Sitzplätzen im Theater (die knapp 700 beträgt).

Ehrlich gesagt, wir hatten mit dem Eintreffen dieser Rekordzahlen gerechnet, insbesondere nachdem wir das reichhaltige Programm dieser Theatersaison gesehen und analysiert hatten. Ein künstlerisches Plakat voller Originalität und Einzigartigkeit, mit Namen berühmter und berühmter Persönlichkeiten in ganz Italien und darüber hinaus. Zum Beispiel Ale&Franz (der die Theatersaison eröffnete), A. Preziosi, L. Argentero, PIF, aber auch Persönlichkeiten aus der Musikwelt, wie Uto Ughi, A. Griminelli, und viele andere wie Vittorio Sgarbi, M. Goldin, Ivan Bessonov, ...

Wer ist jedoch die Person, die für das Schreiben des künstlerischen Plakats verantwortlich ist? Derjenige, der entscheidet, welche Shows, welche Schauspieler nach Gorizia kommen? (offensichtlich unternimmt man eine immense Anstrengung, wenn man bedenkt, dass wir, obwohl es sich um eine kleine Stadt handelt, in der gesamten Region einzigartige und originelle Shows vorweisen können).

Diese Person ist der künstlerische Leiter des Theaters. Und der künstlerische Leiter des Teatro Verdi von Görz ist Walter Mramor (auf dem Bild), und es ist ihm zu verdanken, dass Görz große Schauspieler, Musiker, Tänzer und viele andere in Görz zu Gast hat (und sich rühmen kann, große Gäste zu haben).

Walter Mramor ist Schauspieler, Regisseur, Produzent und künstlerischer Leiter. Ein Profi in der Welt der Unterhaltung, der einen Lehrplan voller Projekte, Ziele und Befriedigung vorweisen kann. Ein Goriziano, der mit Ehrlichkeit und Hingabe an die Arbeit großartige Ergebnisse erzielt hat, ein Goriziano, der für das, was er für die Stadt tut, unsere aufrichtige Anerkennung verdient, wenn man bedenkt, dass das Theater von Gorizia (wie wir bereits gesagt haben) zum Aushängeschild für die gesamte Gemeinde und zu einem regionalen Bezugspunkt geworden ist.

Gorizia3.0

P.S. Angesichts der Einzigartigkeit und Originalität einiger Shows möchten wir der Verwaltung raten, die Promotion der Veranstaltungen durchzuführen: es wäre wichtig, dass die Kommunikation die Provinz durchquert, um unsere Saison auch in den Nachbarprovinzen bekannt zu machen. Es wäre auch für die ganze Stadt von strategischer Bedeutung, die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zu ziehen, die den Besuch der Schönheiten, die Görz bieten kann, nutzen könnten.